Skip to main content

Pre Workout Booster Götterpuls – OS NUTRITION Cola 308g – made in Germany

(4.5 / 5 bei 36 Stimmen)

33,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. September 2018 22:35
Hersteller
Klasse
Preis pro Portion165Cent
Preis pro kg107.14€
Portionen pro Packung20
Beta-Alanin3000mg
BCAA
Koffein250mg
Grüntee-Extrakt250mg
L-Citrullin4000mg
L-Arginin4000mg
Taurin1000mg
N-Acetyl-L-Tyrosin1000mg
Traubenkern-Extrakt200mg
Ginseng-Extrakt80mg

Gesamtbewertung

87.14%

"Qualität made in Germany hat seinen Preis."

Geschmack
80%
Gut
Fokus
85%
Gut
Kick
90%
Sehr gut
Pump
90%
Sehr gut
Absturzindex
100%
Sehr gut
Inhaltsstoffe
95%
Sehr gut
Preis-Leistung
70%
Mittel

Artikel aktualisiert am 23.09.2018

Pre Workout Booster Götterpuls

Der Pre Workout Booster Götterpuls von OS Nutrition gehört sicher zu einem der hochwertigsten Booster auf dem Markt. Made in Germany legt er die Messlatte für seine Konkurrenz sehr hoch, was sich jedoch auch im Preis bemerkbar macht.

Die Macher von OS Nutrition haben sich definitiv etwas dabei gedacht, als sie diesen Booster kreiert haben. Es sollte ein Oberklasse-Pre Workout werden, bei welchem Fokus und Pump stimmt, ohne über die Stränge zu schlagen. Gleichzeitig galt es die Downphase, von uns als Absturzindex bezeichnet, zu vermeiden. Dieser wird von vielen Konsumenten nicht gern gesehen. Warum genau wir uns für die oben gelisteten Bewertungen entschieden haben und noch ein wenig mehr erfahrt ihr jetzt.

 

1. Geschmack des Boosters

Klar, über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Wir aber sehen Götterpuls ein Stück über dem Durchschnitt der Konkurrenz. Dass der Booster nicht wie das orginal Cola schmeckt ist logisch, allerdings ist das Aroma deutlich zu erkennen. Wem es wichtig ist, dass sein Pre Workout nach etwas schmeckt, der liegt hier richtig.

Wer den Götterpuls früher schonmal probiert hat und den Geschmack viel zu säuerlich fand, der sollte ihm noch eine zweite Chance geben. OS Nutrition hat vor mehreren Monaten den Booster geschmacklich überarbeitet und konnte dabei in den Augen vieler Konsumenten einen Erfolg verbuchen.

 

2. Fokus

Hier finden wir die nächste Stärke des Götterpuls. Nach ca. 30 Minuten merkt man den Fokus spürbar. Der Booster steigert die Konzentration enorm, das Einzige was noch zählt ist das Training.

OS Nutrition hat in dieser Kategorie starke Arbeit geleistet. Wer dazu noch gute Trainingsmusik in den Ohren hat, eliminiert jede Ablenkung. Verwechsle aber nicht Fokus mit Kick, falls du nochmal nachlesen möchtest wie wir die Kriterien definieren, findest du hier mehr dazu.

 

3. Kick

Auch hier schneidet das Pre Workout von OS Nutrition sehr gut ab. Man spürt das kribbeln durch das Beta-Alanin, was wir als positiv bewerten, und will nur noch Gewichte in Bewegung setzen. Die Kombination aus Koffein und Grüntee-Extrakt ergeben zusammen 500 mg stimulierende Substanzen. Damit lässt sich einfach klasse trainieren.

Zusammenfassend ist der Kick sehr gut, man verspürt Lust aufs Training, ist motiviert und kann seinen Körper bis zur absoluten Erschöpfung quälen.

 

4. Pump

Uns hat der Götterpuls in dieser Hinsicht sehr gut gefallen. Die Muskeln waren voller Blut und prall nach dem Training. Als Allrounder-Booster kommt er sogar fast an einen reinen „Pump-Booster“ ran. Das Pre Workout gehört definitiv zu den besten in der Kategorie Pump.

 

5. Absturzindex

Hier ist der Götterpuls die absolute Spitze.
Wir haben mit vielen Boostern die Erfahrung machen müssen, dass ein Absturz eintritt (auch bei vielen EU-Boostern), nachdem die Wirkung nachlässt. Nicht aber beim Götterpuls. In dieser Kategorie macht dem Pre Workout von OS Nutrition keiner etwas vor. Er hält ca. 90-120 Minuten und klingt dann langsam ab, ohne dass man in ein Loch fällt. Sehr angenehm und sehr gut!

 

6. Inhaltsstoffe

Hier beschränkt sich der Götterpuls auf wenige, aber sinnvoll kombinierte Zutaten. Außerdem wird hier Wert auf Übersichtlichkeit und Transparenz gelegt. Es braucht nicht immer hunderte verschieden Wirkstoffe die kein Mensch kennt.

L-Citrullin und L-ArgininMit jeweils 4 g L-Citrullin und L-Arginin wird ein starker Pump forciert ohne über die Stränge zu schlagen. 1 g mehr pro Wirkstoff hätte wahrscheinlich nicht geschadet, aber auch mit der jetzigen Dosis, erlebt man einen tollen Pump.
Beta-AlaninDie 3 g Beta-Alanin sind eine gute Dosierung, um Müdigkeit während des Trainings zu vermeiden und die Kraftausdauer hoch zu halten.
Koffein und Grüntee-ExtraktDurch 250 mg Koffein und 250 mg Grüntee-Extrakt soll Müdigkeit vorgebeugt werden und der Geist, als auch der Körper wachsam, sowie fit gemacht werden. Eine tolle Dosierung, mit 50-100 mg mehr wäre auch nichts falsch gemacht worden.
N-Acetyl-TyrosinMit 1 g N-Acetyl-Tyrosin waren sie ein wenig sparsam, trotzdem ist die Dosierung voll in Ordnung. Um Aufmerksamkeit und Konzentration noch mehr zu steigern wären hier 1,5 g aber nicht falsch gewesen.
Taurin1 g Taurin soll die Aufnahme der anderen Inhaltsstoffe im Booster erleichtern und übernimmt eine wichtige Rolle bei der Proteinsynthese.
Traubenkern- und Gingseng-ExtraktTraubenkern- und Gingseng-Extrakt sollen Östrogene beseitigen, Durchblutung fördern und entgiften. Wie wichtig das im Booster ist und wie viel davon rein sollte ist bisher noch nicht klar.

Zusammenfassung:

Zusammenfassend sind die wichtigsten Wirkstoffe drinnen, in einer tollen Dosis vorhanden. Wenig unnötiger Schnick-Schnack und gute Transparenz veranlasst uns zu einer sehr guten Bewertung. 100 Punkte gäbe es wenn die Dosis noch ein kleines Stück höher ausfallen würde, aber man kann nicht alles haben.

 

7. Preis-Leistung

Im Preis liegt wohl die „Schwäche“ des Boosters. Denn 1,65€ pro Portion sind doch nicht gerade wenig. Da er aber in den anderen Kategorien gut bis sehr gut abschneidet und in Deutschland produziert wurde kann man den Preis durchaus als angemessen ansehen. Qualität hat eben seinen Preis.

 

8. Transparenz und Hersteller

OS-Nutrition ist ein deutscher Hersteller, welcher relativ neu auf dem Markt ist. Neben dem Götterpuls ist der neue Titanenpuls das einzige weitere Produkt der Marke.

In ihrem Pre Workout werden die Inhaltsstoffe transparent dargestellt und es wird nicht versucht etwas zu verschleiern.

Auf ihrer Webseite ist leider fast nichts über das Unternehmen herauszufinden. Auch auf Instagram oder Facebook haben sie bisher kaum Content. Allerdings kann sich das schnell ändern, auf Amazon kommt der Booster nämlich bereits gut an.

 

9. Fazit

Der Götterpuls gehört zu den besseren Boostern am Markt und ist auch für Einsteiger hervorragend geeignet. Mit durchgehend guten bis sehr guten Bewertungen über die Leistungsfähigkeit, ist das einzige Manko der Preis. Wer jedoch sagt er ist bereit für sein Training gern auch 1,65€ pro Portion zu zahlen, der macht hier sicher nichts falsch.

 

Mit einer Gesamtbewertung von 87,14% ist der Allround-Booster von OS Nutrition definitiv zu empfehlen!

 


33,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. September 2018 22:35